Skip to content

Mini Tischtennistische

Mini Tischtennistische published on

Nicht jeder hat einen geräumigen Keller, eine Garage, welche nicht benutzt wird oder einen großen Garten um eine große Tischtennisplatte aufzustellen. Meist reicht dafür einfach der Platz nicht, da man schon einige Quadratmeter Spielfläche einplanen muss. Dennoch müssen Tischtennisbegeisterte nicht auf das Spiel zu Hause verzichten. Denn neben den großen Platten sind im Handel auch Mini-Tischtennisplatten erhältlich.

Der Vorteil dieser Mini-Tischtennisplatten ist, dass Sie nur eine weitaus geringere Größe haben, wie eine normale Tischtennisplatte. Je nach Anforderung und Geldbeutel unterscheiden sich die Mini-Tischtennisplatten in Größe und Ausführung. Dabei kann man die Mini-Tischtennisplatten in zwei Kategorien einteilen. Zum einem als Tischtennisplatten, die man auf einen handelsüblichen Tisch stellen kann und zum anderen als Tischtennisplatten, welche über man einfach in einen Raum aufstellt.

Wenn man nur gelegentlich spielen möchte, reicht eine Platte, die man einfach auf den Tisch stellen kann. So eine Platte hat nur sehr kurze Beine, da die nötige Spielhöhe ja über den Tisch erreicht wird. Diese ist auch gegenüber den Abmessungen der Platten welche über Beine verfügen kleiner. In den meisten Fällen pendelt die Größe zwischen 60 bis 80 Zentimeter in der Länge und 40 bis 60 Zentimeter in der Breite. Die Mini-Tischtennisplatte, welche mit den Beinen ausgestattet sind, haben zum einen den Vorteil, das man diese aufstellen kann wo man möchte und zum anderen, das Sie auch meist größer sind. Die Maße können bis zu 1.60 in der Länge und 1 Meter in der Breite reichen, was durchaus schon für ein ernst zu nehmendes Spiel ausreicht.

Vom Aussehen unterscheiden die Mini-Tischtennisplatten nicht von Ihren großen Vorbildern auch die verarbeiteten Materialien sind in der Regel die gleichen. Auch in optischer Hinsicht sind die Tischtennisplatten den großen Platten nachempfunden. Zum Lieferumfang gehört auf jeden Fall das Netz mit dazu, dabei ist es je nach Modell entweder festmontiert oder lässt sich entfernen. Ein letzter und durchaus praktischer Vorteil der Mini-Tischtennisplatten ist, man sie auf ein handliches Maß zusammenklappen kann, wenn man Sie nicht benutzt.

Ob nun zu Hause oder als sportlicher Ausgleich in der Mittagspause im Beruf, die Mini-Tischtennisplatten bieten auch dort viel Spaß, wo man keinen Platz oder keine Möglichkeit hat, eine große Platte aufzustellen.